Lade Veranstaltungen

Unser Veranstaltungsprogramm gliedert sich in:


Informationsveranstaltungen:

Basisinformationen zu allen Themen rund um die energetische Modernisierung

Fachveranstaltungen:

Fachinformationen und Detailhinweise für alle, die beruflich mit energetischen Themen zu tun haben

Seminare und Expertenkreise:

Fachseminare mit geringerer Teilnehmerzahl und aktiverem Austausch

Zielgruppenspezifische Veranstaltungen:

Spezielle Veranstaltungsformate, z.B. für Wohnungswirtschaft, Bau- und Baunebengewerke und Schornsteinfeger

Gruppenführungen mit thematischem Schwerpunkt nach Absprache:

Je nach Interessensschwerpunkt stellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen. Mehr Informationen zu unseren Führungen finden Sie auch hier.


Das EnergieBauZentrum ist offen für Veranstaltungen in Kooperation mit Hamburger Handwerksbetrieben. Sprechen Sie uns gerne an.




Infoletter Anmeldung

„Verpassen Sie keine Veranstaltung, wir informieren Sie rechtzeitig“

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in einen oder mehrere unserer Verteiler eintragen zu lassen, um rechtzeitig über Veranstaltungen informiert zu werden:


Informationsveranstaltungen für Bauherren, Immobilieneigentümer und alles InteressiertenFachveranstaltungen für Ingenieure, Handwerker, Energieberater und alle Fachleute aus den Bereichen Energie, Bau und UmweltVerwalter-Stammtisch und andere Veranstaltungen speziell für die WohnungswirtschaftGewerke übergreifender Expertenkreis Klimafolgenanpassung für Handwerksbetriebe sämtlicher GewerkeSolar-Expertenkreis für SolarteureSchornsteinfeger-Frühstück

Jederzeit können Sie sich auf Wunsch formlos abmelden.


Vergangene Veranstaltungen › Online-Fachseminar

Februar 2021

2. Februar 2021 um 16:00 - 18:30
online-Fachseminar

Bei energetischen Sanierung ist ein Blick auf die Luftdichtheit der Gebäude nach der Sanierung geboten - um unnötige Wärmeverluste zu reduzieren, die Konstruktion vor Feuchtigkeit zu schützen und energieeffiziente Lüftungsanlagen zu ermöglichen. Deswegen fordert unter anderem die KfW, dass bei geförderten Sanierungen ein Luftdichtheitskonzept erstellt und umgesetzt wird. Im Rahmen dieser Veranstaltung erfahren Sie, wie ein solches Luftdichtheitskonzept erstellt wird und worauf dabei geachtet werden muss. Zudem wird die praktische Umsetzung des Luftdichtheitskonzepts thematisiert – dafür wird als Beispiel die…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Juni 2021

10. Juni 2021 um 17:00 - 19:00

Belegt: 100/100 Stand 01.06.21, diese Veranstaltung ist ausgebucht. Bei Interesse mailen Sie uns unter: energielotsten@hwk-hamburg.de, für einen Wartelisteneintrag. Photovoltaik lohnt sich und wirft viele steuerrechtliche Fragen auf. Auch wenn Privathaushalte Solarstrom gewinnen, kann die Finanzverwaltung dies als unternehmerische Tätigkeit betrachten. Im Rahmen des kommenden Expertenkreises Solar der Hamburger Energielotsen geben wir einen kompakten Überblick über die aktuelle Steuerpraxis und schlagen den Bogen von der Photovoltaik als Steuersparmodell bis zur Photovoltaik ohne Finanzamt. Das bedeutet: keine komplizierte Theorie, sondern ausschließlich praktische…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Juli 2021

12. Juli 2021 um 15:00 - 17:30
Videokonferenz

Belegt: 80/100 Stand 12.07.21 Will man ein denkmalgeschütztes Haus energetisch sanieren, müssen einige Vorgaben eingehalten und Genehmigungen eingeholt werden – eine gute Planung ist deshalb unumgänglich und der Rat von Fachleuten unverzichtbar. Vor der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen an alten Gebäude und Baudenkmälern sollte immer eine Bauwerksdiagnose in Form einer genauen Untersuchung der verwendeten Materialien, der Konstruktion und aller Schwachstellen und Schäden durchgeführt werden. In Altbauten greifen oft keine standardisierten Lösungen und genau das macht die Ausführung besonders herausfordernd.…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
19. Juli 2021 um 15:00 - 17:30
Videokonferenz

Belegt: 90/100 Stand 19.07.21 Online-Fachseminar Altbauten und Baudenkmäler sind häufig in einem schlechten energetischen Zustand. Sollen sie energetisch saniert werden, muss die vorhandene Bausubstanz nachhaltig verändert werden. Hier zeichnet sich jedoch häufig ein Interessenkonflikt mit dem Denkmalschutz ab, der die Ursprünglichkeit und den unveränderten Erhalt der Substanz historischer Gebäude bewahren will. Energie sparen und die Bausubstanz erhalten müssen sich aber nicht ausschließen – vorausgesetzt, die Denkmalschutzbehörde wird von Anfang an in die Sanierungspläne einbezogen. Eine fachliche Begleitung durch einen erfahrenen…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

August 2021

25. August 2021 um 15:00 - 17:00

DIESE VERANSTALTUNG IST AUSGEBUCHT. Bitte melden Sie sich bei uns telefonisch oder per Mail, wenn Sie auf eine Warteliste möchten. Das Hamburgische Klimaschutzgesetz: Aktueller Stand seit Inkrafttreten der Erneuerbaren-Energien-Pflicht in der Wärmeversorgung und Vorstellung der neuen digitalen Plattform für das Einreichen der Nachweise. Aus gegebenen Anlass möchten die Hamburger Energielotsen erneut zu einem Vortrag über den aktuellen Stand zur Erneuerbaren-Energie-Pflicht des Hamburgischen Klimaschutzgesetzes einladen. Die Pflicht 15 % Erneuerbare Energien in der Wärmeversorgung einzusetzen besteht seit dem 01.07.2021. Was heißt da nun…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

September 2021

14. September 2021 um 15:00 - 17:00

22/100 Stand 13.09.2021 Momentan mehren sich Fragen zum Rückbau und zum Repowering von Photovoltaikanlagen, welche um die Jahrtausendwende ans Netz gegangen sind. Wie sieht eigentlich ein sachgerechter Umgang mit den dabei anfallenden Altmodulen und Wechselrichtern aus? Wie werden Speicher entsorgt? Auch Fragen bzgl. des Life Cycles von PV-Modulen an sich rücken mehr und mehr in den Mittelpunkt: Kann ein Altmodul recycelt werden oder stellt es wohlmöglich sogar Sondermüll dar? Diese und weitere Fragen möchten wir gemeinsam mit den unabhängigen Sachverständigen…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
28. September 2021 um 15:00 - 17:30
Online-Fachseminar

Belegt: 49/100 Stand 28.09.21 Die Fenster haben einen entscheidenden Einfluss auf die Energieeffizienz und Wohnqualität von Gebäuden. In einer Online-Fachveranstaltung der IFB Hamburg und dem EnergieBauZentrum wird am 28.09.21 um 15 Uhr von verschiedenen namhaften Referenten über schadensfreie Fenstersanierung mit Beispielrechnungen referiert und die Tauwasserthematik aufgegriffen. Außerdem geht es um den Aufbau, Materialien und Anforderungen an moderne Fenster. Referenten sind für diese Themen Frau Dipl.-Ing. (FH) Christina Meuser und Herr Prof. Dr.-Ing. Helmut Marquardt. Herrn Prof. Dr.-Ing. Thomas Hartmann stellt…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Oktober 2021

7. Oktober 2021 um 15:00 - 17:30

Belegt: 62/100 Stand 07.10.21 IFB informiert: Energieberatung und Baubegleitung – Risiken kennen und regeln Seit nunmehr einem runden Jahrzehnt gehören Stichprobenkontrollen im Kontext KfW-geförderter Effizienzstandards zum Leistungsspektrum von Energieberatern und Energieberaterinnen. Damit kann jedoch das Risiko verbunden sein, wie bei einer Objektüberwachung zu haften – insbesondere dann, wenn diese zumeist aus Kostengründen – nicht beauftragt ist. Was tun? Wie kann Planungs- und Rechtssicherheit gelingen? Welche Vertragspflichten haben Energieberater/innen, aber auch deren Auftraggeber/innen? Die namhafte Referentin Frau Elke Schmitz, selbständige Rechtsanwältin…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
21. Oktober 2021 um 15:00 - 17:00

Belegt: 30/100 Stand 21.10.2021 Bei energetischer Sanierung ist aus mehreren Gründen ein Blick auf die Luftdichtheit der Gebäude im Zustand nach der Sanierung geboten: um unnötige Wärmeverluste zu reduzieren, die Konstruktion vor Feuchtigkeit zu schützen und energieeffiziente Lüftungsanlagen zu ermöglichen. Deswegen fordert unter anderem die KfW, dass bei geförderten Sanierungen ein Luftdichtheitskonzept erstellt und umgesetzt wird. Wie ein solches Luftdichtheitskonzept erstellt wird und worauf dabei geachtet werden muss, erfahren Fachleute im Rahmen einer online-Veranstaltung der Hamburger Energielotsen am 21.10.2021 um…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Dezember 2021

1. Dezember 2021 um 15:00 - 17:00

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht, wir führen eine Warteliste. Senden Sie uns bei Interesse bitte eine Mail an: energielotsen@hwk-hamburg.de 100/100 Stand: 11.11.2021 IFB informiert: Best Practice – Wärmepumpen im Bestand Die Wärmepumpentechnik stellt eine wirtschaftliche Möglichkeit dar, den CO2-Ausstoß im Gebäudebereich signifikant zu reduzieren. In einem Online-Fachseminar der IFB Hamburg in Kooperation mit dem EnergieBauZentrum am Mi., den 01.12.2021 um 15:00 Uhr wird es in einem Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. (FH) Sven Kersten vom Bundesverband Wärmepumpe e.V. Berlin um…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Februar 2022

9. Februar um 16:00 - 18:00

97/100 Stand: 09.02.2022 Seit dem 01.01.2022 wird der Hamburger Energiepass (HEP) durch das Energieberatungsinstrument des Bundes, den „individuellen Sanierungsfahrplan“ (iSFP) abgelöst. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert den iSFP mit bis zu 80 Prozent. Der iSFP soll dem Kunden einen tragfähigen Fahrplan für die Sanierung seines Gebäudes geben: sowohl der Einstieg in erste Maßnahmen als auch eine Zukunftsperspektive für Gebäude können in diesem dargestellt werden. Mit dem iFSP sollen bundesweit einheitliche Standards für die Ergebnisse einer fundierten Energieberatung…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

März 2022

1. März um 15:00 - 17:00
online Webinar

  Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht, wir führen eine Warteliste. Senden Sie uns bei Interesse bitte eine Mail an: energielotsen@hwk-hamburg.de 100/100 Stand: 11.02.2022 PVT-Module erzeugen Strom und Wärme. Sie dienen als Energiequelle, werden einfach auf dem Dach montiert und versorgen sowohl die Wärmepumpe als auch die elektrischen Verbraucher des Hauses. In dieser Veranstaltung erwartet Sie neben den technischen Details auch die Vorstellung eines interessanten Praxisbeispiels, in dem noch weitere nachhaltige Lösungen wie das Mieterstrommodell und eine Dachbegrünung realisiert wurden.…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
22. März um 15:00 - 17:30

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht, wir führen eine Warteliste. Senden Sie uns bei Interesse bitte eine Mail an: energiebauzentrum@elbcampus.de 100/100 Stand 25.02.2022 Die neuen Entwicklungen in der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) beschäftigen Planer, Energieberater,  Bauherren und Eigentümer gleichermaßen. Welche Förderungen sind noch relevant und welche Anforderungen sind zu erfüllen? In dieser Online-Veranstaltung der IFB Hamburg in Kooperation mit dem EnergieBauZentrum am Di., den 22.03.2022 um 15 Uhr wird Herr Budras, Referatsleiter BEG Grundsatz von der BAFA ( Bundesamtes…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
23. März um 16:00 - 18:30
online Webinar

98/100 Stand 23.03.2022 Wärmepumpentag 2022 gemeinsam mit Sager & Deus und Viessmann Mittwoch, 23. März 2022, 16:00 Uhr Wärmepumpen im Neu- und im Altbau einsetzbar. Der Viessmann-Truck wird im Vierenkamp stehen und wir werden einige Vorträge zum Thema halten. Onlineveranstaltung Start 16 Uhr, Dauer ca. 180 Minuten. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem EnergieBauzentrum, Sager & Deus GmbH und Viessmann durchgeführt. Die Anmeldung erfolgt über Zoom unter dem folgenden Link: https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_jJucU8f6TGafZe3jPp7PEQ

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
28. März um 15:00 - 17:00
online Webinar

99/100 Stand: 28.03.2022 Die Photovoltaik-Pflicht ist ein Baustein zur Erreichung der Klimaziele, die im Hamburger Klimaplan festgelegt worden sind. Das Klimaschutzgesetz sieht u.a. eine Pflicht zur Installation von Photovoltaikanlagen ab 2023 auf Hamburgs Dächern im Neubau vor. Für Bestandsgebäude, bei denen die Dachhaut vollständig erneuert wird, greift die Pflicht ab 2025. Die Details und Ausnahmeregelungen zu diesen neuen Anforderungen werden in dieser Online-Veranstaltung vorgestellt. Des Weiteren wird es einen Blick in zwei weitere Bundesländer und deren Solardachpflichten geben. Die Anmeldung…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
30. März um 16:00 - 18:00
Online Seminar

38/100 Stand 29.03.2022 Baustoffrecycling, Ressourceneffizienz der eingesetzten Baumaterialien und schlussfolgernd auch der Klimaschutz im Bausektor sind die Inhalte, die in dieser online-Veranstaltung am Mittwoch, den 30.03.2022 von 16:00 -18:00 Uhr präsentiert werden. In dem Vortrag „Kreislaufgerechtes Planen und Bauen am Beispiel MORINGA Hamburg HafenCity“ zeigt der Referent Vanja Schneider, wie die Themen Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Klimaschutz beim Planen und Bauen im Vordergrund stehen können und welche Vor- und Nachteile damit einhergehen. Mineralische Bau- und Abbruchabfälle stellen in Deutschland den größten…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Mai 2022

2. Mai um 15:00 - 17:00
online Webinar

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht, wir führen eine Warteliste. Senden Sie uns bei Interesse bitte eine Mail an: energielotsen@hwk-hamburg.de 100/100 Stand 20.04.2022 Etwa die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland lebt in Mietsgebäuden. Solar geeignete Dachflächen sind ausreichend vorhanden. Das Potential für die Solarstromnutzung in Mietshäusern ist damit enorm. Solarstromlieferungen, vor allem aber der Eigenverbrauch im Mehrfamilienhaus ist nicht trivial: Wie lässt sich die Vor-Ort-Vermarktung von Solarstrom in Mietsgebäuden technisch und wirtschaftlich gestalten? Welche rechtlichen Fallstricke gilt es zu vermeiden?…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
5. Mai um 15:00 - 17:30

99/100 Stand: 05.05.2022 IFB informiert: Neues aus der Wärmepumpentechnik Die Wärmepumpentechnik stellt einerseits aufgrund der Vorgabe zur Einbindung Erneuerbarer Energien, andererseits aufgrund der Sorge vor Knappheit und Preissteigerungen bei fossilen Energieträgern zurzeit die führende Möglichkeit zur Wärmeversorgung dar. In einem Online-Fachseminar der IFB Hamburg in Kooperation mit dem EnergieBauZentrum am Do., den 05.05.2022 um 15:00 Uhr wird es in einem Vortrag von Herrn Alexander Sperr vom Bundesverband Wärmepumpe e.V. Berlin um technische Innovationen und Möglichkeiten der Schallemission gehen. Das zum…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
9. Mai um 15:00 - 17:30

88/100 Stand 09.05.2022 Wir können diese Veranstaltung aufgrund der hohen Nachfrage erneut anbieten. Die neuen Entwicklungen in der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) beschäftigen Planer, Energieberater,  Bauherren und Eigentümer gleichermaßen. Welche Förderungen sind noch relevant und welche Anforderungen sind zu erfüllen? In dieser Online-Veranstaltung der IFB Hamburg in Kooperation mit dem EnergieBauZentrum am Mo., den 09.05.2022 um 15 Uhr wird Herr Budras, Referatsleiter BEG Grundsatz von der BAFA ( Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), die Förderung von Einzelmaßnahmen mit der…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

November 2022

17. November um 16:00 - 18:00
online-Fachseminar

Belegt: 100/100 Stand 16.11.2022 In einer online-Fachveranstaltung des EnergieBauZentrums stellen verschiedene Hersteller von Lüftungsanlagen in Kurzvorträgen Aktuelles, Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmale ihrer Geräte vor. Im Zuge der voranschreitenden energetischen Optimierung des Gebäudebestands und der damit verbundenen luftdichten Gebäudehülle wird Lüftungstechnik immer wichtiger. Schwerpunkte, auf die bei den Kurzvorträgen eingegangen wird, sind unter anderem Neues zu Normen der Lüftungstechnik, Lüften mit einem Solarkollektor, die Lösung der Fensterlaibung für architektonisch anspruchsvolle Fassaden oder denkmalgeschützte Gebäude und autonome Regelung der Lüftungstechnik für ein optimales…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
23. November um 15:00 - 17:30
Online-Fachseminar

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht, wir führen eine Warteliste. Senden Sie uns bei Interesse bitte eine Mail an: energiebauzentrum@elbcampus.de 100/100 Stand: 01.11.2022 IFB informiert: Rechtsfragen bei Energieberatung und Baubegleitung Ob Einzelmaßnahme oder komplette Effizienzhaussanierungen – stets stehen die Fragen im Raum: Was schuldet der Energieberater? Welche Haftungsrisiken bestehen? Und wie können diese frühzeitig erkannt und vermieden werden? Der Vortrag in dieser online-Veranstaltung der IFB Hamburg in Kooperation mit dem EnergieBauZentrum am Mi., den 23.11.2022 um 15.00 Uhr zeigt anhand…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
+ Veranstaltungen exportieren

 

 

Bei Fragen zur Anmeldung können sie
uns telefonisch erreichen unter:

Telefon 040 – 359 058 22