Lade Veranstaltungen

« All Events

27.02.2023 IFB informiert: Bundesförderung – Infos und Neuerungen bei Modernisierung und Neubau 2023

27. Februar um 15:00 - 17:30

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht, eine Wiederholung findet  am 17.04.2023 statt. Eine Anmeldemöglichkeit besteht bereits.

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) ist das zentrale Förderinstrument des Bundes zur Umsetzung der Klimaschutzziele im Gebäudesektor. Welche Änderungen sind in 2023 für Berater, Planer, Verwalter, Eigentümer und Bauherren zu berücksichtigen und worauf ist ab März im Neubau zu achten?

In dieser Online-Veranstaltung der IFB Hamburg in Kooperation mit dem EnergieBauZentrum am Mo., den 27.02.2023 um 15 Uhr wird Herr Dipl.-Ing. Architekt Jan Karwatzki vom Öko-Zentrum NRW den aktuellen Stand der technischen Anforderungen und Förderquoten der BEG vorstellen und einen Ausblick auf die zukünftige Neubauförderung des Bundes geben.

Der Vortrag berücksichtigt die umfassenden Änderungen der zweiten BEG-Reform, die zum 01.01.2023 in Kraft getreten sind. Dabei werden die höheren technischen Mindestanforderungen u.a. bei der Erneuerbare-Energien-Klasse, die neue Anforderung „NT-ready“ sowie der neue Bonus für die Serielle Sanierung beschrieben. Zudem werden die geplanten Änderungen der Neubauförderung ab März 2023 und die damit verbundenen zusätzlichen Anforderungen an das Nachhaltige Bauen zusammengefasst.

Die attraktiven Förderprogramme der IFB Hamburg werden von Frau Dipl.-Ing. Architektin Jeanette Rieckmann vorgestellt.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei!

Diese Veranstaltung ist kostenfrei und es sind Unterrichtseinheiten für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energie­effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes beantragt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

IFB Hamburg und EnergieBauZentrum

Details

Datum:
27. Februar
Zeit:
15:00 - 17:30

Veranstalter

IFB Hamburg und Energiebauzentrum
BUKEA

Veranstaltungsort

Online-Fachseminar

Details

Datum:
27. Februar
Zeit:
15:00 - 17:30

Veranstalter

IFB Hamburg und Energiebauzentrum
BUKEA

Veranstaltungsort

Online-Fachseminar

 

 

Bei Fragen zur Anmeldung können sie
uns telefonisch erreichen unter:

Telefon 040 – 359 058 22