Veranstaltungen

ebzwebsiteveranstaltunglayheader

 

Unser Veranstaltungsprogramm gliedert sich in:

Informationsveranstaltungen:

Basisinformationen zu allen Themen rund um die energetische Modernisierung

 

Fachveranstaltungen:

Fachinformationen und Detailhinweise für alle, die beruflich mit energetischen Themen zu tun haben

 

Themenwochen:

Das EnergieBauZentrum bietet immer in der letzten Woche eines Monats aktuelle Themenwochen an. Zu diesem Anlass ist das EnergieBauZentrum auch samstags geöffnet.

 

Vortragsreihe "IFB informiert":

Aktuelle Informationen zu Fachthemen und zur Wohnraumförderung in Hamburg

 

Gruppenführungen mit thematischem Schwerpunkt nach Absprache:

Je nach Interessensschwerpunkt stellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen. Mehr Informationen zu unseren Führungen finden Sie auch hier.

 

Am:
22.10.2018
Um:
18:30
Ort:

ELBCAMPUS/Hörsaal

Art:

Informationsveranstaltung

Zielgruppe:

Immobilieneigentümer und Bauherren sowie alle Interessierten

Veranstalter:

EnergieBauZentrum

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energie­effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 4 UE (Wohngebäude), 4 UE (Energieberatung im Mittelstand), 4 UE (Nichtwohngebäude) angerechnet. Diese Veranstaltung gibt einen Überblick über Kosten, Effizienz und Voraussetzungen verschiedener Heizsysteme. Darüber hinaus gibt es Tipps zur kostengünstigen Optimierung bestehender Heizsysteme, die noch nicht getauscht werden müssen. ...

Freie Plätze 48/100
mehr Infosjetzt Anmelden
Am:
24.10.2018
Um:
18:00
Ort:

ELBCAMPUS/Hörsaal

Art:

Fachveranstaltung

Zielgruppe:

Fachleute wie Ingenieure, Architekten, Energieberater, Handwerker usw.

Veranstalter:

EnergieBauZentrum

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energie­effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 4 UE (Wohngebäude), 4 UE (Energieberatung im Mittelstand), 4 UE (Nichtwohngebäude) angerechnet. Am Beginn einer jeden energetischen Sanierung steht eine profunde Kenntnis der vorgefundenen Bausubstanz. Nur so lassen sich die möglichen Probleme (Bauphysik/Feuchteproblematik, Tragfähigkeit von Bauteilen als Untergrund für Dämmschichten), die sich aus einer energetischen Sanierung ergeben können, vermeiden.

Freie Plätze 41/100
mehr Infosjetzt Anmelden
Am:
07.11.2018
Um:
18:00
Ort:

ELBCAMPUS/Hörsaal

Art:

Fachveranstaltung

Zielgruppe:

Fachleute wie Ingenieure, Architekten, Energieberater, Handwerker usw.

Veranstalter:

EnergieBauZentrum

Mit der zunehmenden Luftdichtigkeit unserer Gebäude gewinnt die Raumlufttechnik insbesondere auch bei Wohngebäuden immer weiter an Bedeutung. Der Bereich ist komplex, insbesondere im Altbau stellt sich immer wieder nicht nur die Frage nach einer guten technischen Lösung, sondern auch nach deren praktischen Umsetzbarkeit. Nach einer Übersicht über die aktuelle Normenlage wollen wir uns Entwicklungen im Bereich dezentraler Systeme, den Schallschutz und das Thema Raumluftfeuchte ansehen.

Freie Plätze 94/100
mehr Infosjetzt Anmelden
Am:
22.11.2018
Um:
18:30
Ort:

ELBCAMPUS/Hörsaal

Art:

Informationsveranstaltung

Zielgruppe:

Immobilieneigentümer und Bauherren sowie alle Interessierten

Veranstalter:

EnergieBauZentrum

Was ist bei einer Dachsanierung zu beachten? Konstruktionen, Vermeidung von Ausführungsmängeln, staatliche Förderung. Artenschutz bei der Sanierung.

Freie Plätze 88/100
mehr Infosjetzt Anmelden
Am:
05.12.2018
Um:
16:00
Ort:

ELBCAMPUS

Art:

3. Gewerkeübergreifender Expertenkreis Klimafolgenanpassung

Zielgruppe:

Handwerker

Veranstalter:

EnergieBauZentrum

- Praxisbeispiele zur Anwendung Erneuerbarer Energien - Führung durch Elbcampus und EnergieBauZentrum - Lüftung und Klimatisierung - aktuelle Marktlage - Update: Aktuelles aus dem IPCC-Sonderbericht zur Erderwärmung um 1,5°C

Freie Plätze 15/20
mehr Infosjetzt Anmelden
Am:
10.12.2018
Um:
18:00
Ort:

ELBCAMPUS/Hörsaal

Art:

Fachveranstaltung

Zielgruppe:

Fachleute wie Ingenieure, Architekten, Energieberater, Handwerker usw.

Veranstalter:

EnergieBauZentrum

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energie­effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 4 UE (Wohngebäude), 4 UE (Energieberatung im Mittelstand), 4 UE (Nichtwohngebäude) angerechnet. Mit zunehmenden Dämmstärken wird die Befestigungstechnik im Fassadenbereich immer mehr zur technischen Herausforderung. Lösungen müssen nicht nur realistisch baubar sein, sondern bedürfen auch einer bauaufsichtlichen Zulassung. Darüber hinaus soll sich der U-Wert eines Bauteils durch die Befestigungstechnik nicht signifikant verschlechtern (Wirtschaftlichkeit), keinesfalls darf die Befestigungstechnik zu Wärmebrücken und Schimmelbildung führen...

Freie Plätze 87/100
mehr Infosjetzt Anmelden
Am:
12.12.2018
Um:
14:00-18:00
Ort:

Grundeigentümer-Verband, Glockengießerwall 19

Art:

Individuelle Beratung

Zielgruppe:

Alle

Veranstalter:

EnergieBauZentrum und Grundeigentümer-Verband

Bei Neubau und energetischer Sanierung hat man mit zwei Fachbereichen ganz besonders viel zu tun: Bautechnik und Recht. Das EnergieBauZentrum bietet in Kooperation mit dem Grundeigentümer-Verband Hamburg am Mittwoch, den 12.12.18 kostenfrei individuelle, unabhängige Beratungsgespräche an, bei denen jeweils ein Ingenieur mit Energieberaterqualifikation und ein Anwalt gleichzeitig teilnehmen, um Reibungsverluste zu vermeiden.

Freie Plätze 0/0
mehr Infos
Am:
12.12.2018
Um:
18:00
Ort:

ELBCAMPUS/Hörsaal

Art:

Fachveranstaltung

Zielgruppe:

Fachleute wie Ingenieure, Architekten, Energieberater, Handwerker usw.

Veranstalter:

EnergieBauZentrum

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energie­effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 4 UE (Wohngebäude), 4 UE (Energieberatung im Mittelstand), 4 UE (Nichtwohngebäude) angerechnet. Bei Wärmedämmverbundsystemen gibt es sowohl beim Neubau als auch bei der Sanierung viele Stellschrauben in Bezug auf Verarbeitung, Technik und Nachhaltigkeit....

Freie Plätze 80/100
mehr Infosjetzt Anmelden