Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

28.11.2022 IFB informiert: Förder-Spezial für Verwalter:innen und Objektbetreuende von WEGs und Mietwohngebäuden

28. November um 9:00 - 10:30

78/100 Stand 24.11.2022

Bei der Planung und Umsetzung von Bau- und Modernisierungsmaßnahmen an Gebäuden bietet es sich an, die interessanten und lukrativen Förderprogramme von Bund und Land zu berücksichtigen und zu kombinieren. Kennen Sie hierzu die aktuellen Neuerungen der Hamburger Landesförderung in den Bereichen „Erneuerbare Wärme“, „Wärmeschutz im Gebäudebestand“, „Förderung von Mietwohnungsneubau“ und der „Modernisierung von Mietwohngebäuden“? Seit diesem Jahr werden für Mehrfamilienhäuser und Gewerbeobjekte im Bestand auch neue Fahrradabstellanlagen gefördert.

Die Finanzierung von Modernisierungsarbeiten bei Wohnungseigentümer-gemeinschaften (WEG) ist oft nicht einfach. Deshalb bietet die IFB Hamburg ein vereinfachtes Verfahren für die Nutzung von zinsvergünstigten KfW-Krediten schon bei geringen Darlehenssummen an, über das bei dieser Veranstaltung infomiert werden soll.

In dieser online-Veranstaltung der IFB Hamburg in Kooperation mit dem EnergieBauZentrum am Mo., den 28.11.2022 von 9:00 – 10:30 Uhr werden von der IFB Hamburg die unterschiedlichen Förderprogramme speziell für Verwalter:innen sowie Objektbetreuende erläutert.

Neben der Vorstellung der allgemeinen Angebote der IFB-Hamburg sowie der attraktiven Förderprogramme, bietet diese Veranstaltung auch die Möglichkeit für einen gegenseitigen Austausch. Darüber hinaus informiert die IFB über das neue, elektronische Antragsverfahren für die Förderprogramme „Erneuerbare Wärme“ und „Wärmeschutz im Gebäudebestand“.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei! Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um eine verbindliche Anmeldung unter:

https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_RMh18WI9SPi0W6kokzozCw

Für diese Veranstaltung sind Unterrichtseinheiten für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energie­effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes beantragt.

Für diese Veranstaltung sind Unterrichtseinheiten, für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energie­effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes von 2 UE für Wohngebäude, 2 UE für Nichtwohngebäude sowie 2 UE für Energieaudit DIN 16247 anrechenbar.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

IFB Hamburg und EnergieBauZentrum

 

Details

Datum:
28. November
Zeit:
9:00 - 10:30
Veranstaltungskategorie:

Details

Datum:
28. November
Zeit:
9:00 - 10:30
Veranstaltungskategorie:

 

 

Bei Fragen zur Anmeldung können sie
uns telefonisch erreichen unter:

Telefon 040 – 359 058 22