Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

16.05.2022 Wärmeübergabesysteme für Wärmepumpen in der Sanierung. Vor- und Nachteile unterschiedlicher Systeme

16. Mai um 16:00 - 18:00

Belegt: 99/100 Stand 16.05.22

Wärmepumpen können bei fachgerechter Planung, Installation und Inbetriebnahme fossile Heizungsanlagen auch im Gebäudebestand effizient ersetzen. Doch welche Wärmeübergabesysteme eigenen sich bei Wärmepumpen in der Sanierung und welche Vor- und Nachteile bringen die unterschiedlichen Systeme mit sich? Betrachtet werden in dieser online-Veranstaltung am 15.06.2022 von 16:00-18:00 Uhr verschiedene Wärmeübergabesysteme wie Deckenheizungen, Wandheizungen und Fußbodenheizungen. Wie ist der ökonomische und ökologische Einsatz einer Wärmepumpe in Kombination mit bereits bestehenden Heizkörpern möglich? Antworten darauf liefert der Referent und Buchautor Frank Hartmann. Darüber hinaus stellt er unterschiedliche Umsetzungsmöglichkeiten aus der Praxis vor, skizziert den Aufwand und gibt einen groben Überblick über mögliche Kosten.

Ohne größeren Sanierungsaufwand können Konvektor-Heizkörper mit besonders niedrigen Vorlauftemperaturen alte Radiatoren-Heizkörper ersetzen. Ein Vorteil dieser Gebläsekonvektoren ist die gleichzeitige Abgabe von Konvektionswärme direkt an die Raumluft in Verbindung mit Strahlungswärme an die Umgebung, um die Wärme möglichst angenehm im Raum zu verteilen. Wie diese kosteneffiziente Wärmeübertragung mit einer Wärmepumpe kombiniert werden kann, zeigt der Referent Roland Stransky als Vertreter vom Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e. V. auf.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Zum Erhalt des Anmeldelinks ist eine Registrierung unter den nachfolgenden Link erforderlich, im Anschluss erhalten Sie Ihren Einwahllink:

https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_bmyedmFTSH6-GFlEO3vKWA

Für diese Veranstaltung sind Unterrichtseinheiten für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energie­effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes beantragt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Die Veranstaltung wird gefördert durch:

Details

Datum:
16. Mai
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

EnergieBauZentrum
BUKEA
IFB Hamburg

Details

Datum:
16. Mai
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

EnergieBauZentrum
BUKEA
IFB Hamburg

 

 

Bei Fragen zur Anmeldung können sie
uns telefonisch erreichen unter:

Telefon 040 – 359 058 22