Fenster – Behaglichkeit steigern, Heizkosten reduzieren

ebzwebsiteveranstaltunglayheader

Fenster – Behaglichkeit steigern, Heizkosten reduzieren | kostenfrei

Am:
24.09.2018
Um:
18:30
Ort:

ELBCAMPUS/Hörsaal

Art:

Informationsveranstaltung

Zielgruppe:

Immobilieneigentümer und Bauherren sowie alle Interessierten

Veranstalter:

EnergieBauZentrum

Das Fenster ist bei der Betrachtung eines Gebäudes unter energetischen Gesichtspunkten ein gleichermaßen wichtiges, wie schwieriges Bauteil. Gleichzeitig ist das Fenster oftmals von zentraler Bedeutung einer Energetischen Sanierung, weil es sich, anders, als bei einer Fassaden- oder Dach Dämmung mit relativ geringen Beeinträchtigungen für die Bewohner thermisch verbessern lässt. Im Verlauf der letzten Jahrzehnte hat sich der Wärmeschutz von Fenstern etwa um das Fünffache verbessert. Eine große Zahl von möglichen Anforderungen müssen bei der Planung überprüft und bei der Ausführung dann ggf. entsprechend eingehalten werden: Winterlicher Wärmeschutz (Optimierung des U-Wertes), sommerlicher Wärmeschutz – insbesondere bei gut gedämmten Häusern, Luftdichtigkeit und Lüftung - also Schimmelvermeidung, Blendschutz, Vermeidung von Zugluft, Schlagregensicherheit Einbruchschutz, Schallschutz, Brandschutz, Unfallschutz, Absturzsicherung Dauerhaftigkeit.

Oftmals werden beim Fenstereinbau wichtige Punkte nicht ausreichend beachtet. Entsprechend groß können danach die Probleme werden. Schwarzer Schimmel in den Fensterlaibungen, Überhitzung der Wohnung im Sommer, Zugluft im Winter.

In der Veranstaltung sollen die verschiedenen Eigenschaften des Fensters aufgezeigt und Wege zum mangelfreien Einbau aufgezeigt werden.

Darüber hinaus gibt es Hinweise zu Förderprogrammen.

 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze ist eine Anmeldung erforderlich

 

 

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energie­effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 4 UE (Wohngebäude), 4 UE (Energieberatung im Mittelstand), 4 UE (Nichtwohngebäude) angerechnet.

Freie Plätze 50/100

Anmeldung


Ich möchte mich für folgende Veranstaltung anmelden:
"Fenster – Behaglichkeit steigern, Heizkosten reduzieren" am 24.09.2018.

Bei Fragen zur Anmeldung können sie
uns telefonisch erreichen unter:

Telefon 040 - 359 058 22