Lade Veranstaltungen

Unser Veranstaltungsprogramm gliedert sich in:


Informationsveranstaltungen:

Basisinformationen zu allen Themen rund um die energetische Modernisierung

Fachveranstaltungen:

Fachinformationen und Detailhinweise für alle, die beruflich mit energetischen Themen zu tun haben

Seminare und Expertenkreise:

Fachseminare mit geringerer Teilnehmerzahl und aktiverem Austausch

Zielgruppenspezifische Veranstaltungen:

Spezielle Veranstaltungsformate, z.B. für Wohnungswirtschaft, Bau- und Baunebengewerke und Schornsteinfeger

Gruppenführungen mit thematischem Schwerpunkt nach Absprache:

Je nach Interessensschwerpunkt stellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen. Mehr Informationen zu unseren Führungen finden Sie auch hier.


Das EnergieBauZentrum ist offen für Veranstaltungen in Kooperation mit Hamburger Handwerksbetrieben. Sprechen Sie uns gerne an.




Infoletter Anmeldung

„Verpassen Sie keine Veranstaltung, wir informieren Sie rechtzeitig“

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in einen oder mehrere unserer Verteiler eintragen zu lassen, um rechtzeitig über Veranstaltungen informiert zu werden:


Informationsveranstaltungen für Bauherren, Immobilieneigentümer und alles InteressiertenFachveranstaltungen für Ingenieure, Handwerker, Energieberater und alle Fachleute aus den Bereichen Energie, Bau und UmweltVerwalter-Stammtisch und andere Veranstaltungen speziell für die WohnungswirtschaftGewerke übergreifender Expertenkreis Klimafolgenanpassung für Handwerksbetriebe sämtlicher GewerkeSolar-Expertenkreis für SolarteureSchornsteinfeger-Frühstück

Jederzeit können Sie sich auf Wunsch formlos abmelden.


Anstehende Veranstaltungen › Online-Fachseminar

Juli 2021

12. Juli um 15:00 - 17:30
Videokonferenz

Belegt: 16/100 Stand 21.06.21 Will man ein denkmalgeschütztes Haus energetisch sanieren, müssen einige Vorgaben eingehalten und Genehmigungen eingeholt werden – eine gute Planung ist deshalb unumgänglich und der Rat von Fachleuten unverzichtbar. Vor der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen an alten Gebäude und Baudenkmälern sollte immer eine Bauwerksdiagnose in Form einer genauen Untersuchung der verwendeten Materialien, der Konstruktion und aller Schwachstellen und Schäden durchgeführt werden. In Altbauten greifen oft keine standardisierten Lösungen und genau das macht die Ausführung besonders herausfordernd.…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
19. Juli um 15:00 - 17:30
Videokonferenz

Belegt: 9/100 Stand 17.06.21 Online-Fachseminar Altbauten und Baudenkmäler sind häufig in einem schlechten energetischen Zustand. Sollen sie energetisch saniert werden, muss die vorhandene Bausubstanz nachhaltig verändert werden. Hier zeichnet sich jedoch häufig ein Interessenkonflikt mit dem Denkmalschutz ab, der die Ursprünglichkeit und den unveränderten Erhalt der Substanz historischer Gebäude bewahren will. Energie sparen und die Bausubstanz erhalten müssen sich aber nicht ausschließen – vorausgesetzt, die Denkmalschutzbehörde wird von Anfang an in die Sanierungspläne einbezogen. Eine fachliche Begleitung durch einen erfahrenen…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
+ Veranstaltungen exportieren

 

 

Bei Fragen zur Anmeldung können sie
uns telefonisch erreichen unter:

Telefon 040 – 359 058 22