Lade Veranstaltungen

« All Events

8. Workshop des Gewerke übergreifenden Expertenkreises zur Klimafolgenanpassung

4. November um 15:00 - 16:30

- kostenlos

Auswirkungen der Klimafolgen auf Gebäude und Infrastrukturen: Bauliche Schutzmaßnahmen vor Starkregen

So arbeiten die Gewerke zusammen!

Als ersten Impuls wird Herr Davidse von der Leitstelle Klima einen gezielten Einblick in den Hamburger Klimaplan bieten. Dr. Peer Seipold hat Neues zu den prognostizierten Folgen des Klimawandels auf die Metropolregion Hamburg berichten. Ein Fokus liegt auf dem Einfluss von Starkregen auf Gebäude und Infrastrukturen.

 

Ablauf

 

15.00 – 15.10 Uhr   Begrüßung, Einführung, kurze Vorstellungsrunde
(Nicola Beck, Leitung EnergieBauZentrum)

15.10 – 15.25 Uhr   Klimafolgenanpassung im Hamburger Klimaplan

(Referent: Bart Jan Davise, Leistelle Klima)

 

15.25 – 15.50 Uhr   Impuls-Vortrag: Auswirkungen der Folgen des Klimawandels auf Gebäude und Infrastrukturen

(Referent: Dr. Peer Seipold, GERICS)

 

15.50 – 16.10 Uhr   Wirksame Einzelmaßnahmen zum Schutz von Keller und Erdgeschoss vor Starkregen – Experten aus zwei Gewerken berichten      

(Kurzberichte von Teilnehmern des Expertenkreises)

 

16:10 – 16:25 Uhr   Moderierte Diskussion

                                    (Moderator: Kai Hünemörder, ZEWU)

 

16:25 – 16:30 Uhr   Feedback, Verabschiedung

 

Bitte beachten Sie, dass Sie sich als Teilnehmer des Gewerke übergreifenden Expertenkreises kostenfrei in unsere Expertenliste eintragen lassen können, die wir im EnergieBauZentrum zur Kundenberatung nutzen.

Details

Datum:
4. November
Zeit:
15:00 - 16:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

EnergieBauZentrum

Veranstaltungsort

Online

Details

Datum:
4. November
Zeit:
15:00 - 16:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

EnergieBauZentrum

Veranstaltungsort

Online

 

 

Bei Fragen zur Anmeldung können sie
uns telefonisch erreichen unter:

Telefon 040 – 359 058 22