Lade Veranstaltungen

Unser Veranstaltungsprogramm gliedert sich in:


Informationsveranstaltungen:

Basisinformationen zu allen Themen rund um die energetische Modernisierung

Fachveranstaltungen:

Fachinformationen und Detailhinweise für alle, die beruflich mit energetischen Themen zu tun haben

Seminare und Expertenkreise:

Fachseminare mit geringerer Teilnehmerzahl und aktiverem Austausch

Zielgruppenspezifische Veranstaltungen:

Spezielle Veranstaltungsformate, z.B. für Wohnungswirtschaft, Bau- und Baunebengewerke und Schornsteinfeger

Gruppenführungen mit thematischem Schwerpunkt nach Absprache:

Je nach Interessensschwerpunkt stellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen. Mehr Informationen zu unseren Führungen finden Sie auch hier.


Das EnergieBauZentrum ist offen für Veranstaltungen in Kooperation mit Hamburger Handwerksbetrieben. Sprechen Sie uns gerne an.




Infoletter Anmeldung

„Verpassen Sie keine Veranstaltung, wir informieren Sie rechtzeitig“

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in einen oder mehrere unserer Verteiler eintragen zu lassen, um rechtzeitig über Veranstaltungen informiert zu werden:


Informationsveranstaltungen für Bauherren, Immobilieneigentümer und alles InteressiertenFachveranstaltungen für Ingenieure, Handwerker, Energieberater und alle Fachleute aus den Bereichen Energie, Bau und UmweltVerwalter-Stammtisch und andere Veranstaltungen speziell für die WohnungswirtschaftGewerke übergreifender Expertenkreis Klimafolgenanpassung für Handwerksbetriebe sämtlicher GewerkeSolar-Expertenkreis für SolarteureSchornsteinfeger-Frühstück

Jederzeit können Sie sich auf Wunsch formlos abmelden.


Vergangene Veranstaltungen › Online-Infoseminar

September 2020

Belegt: 34 / 120
24. September 2020 um 18:30 - 21:00
online-Fachseminar

Um Energie zu sparen und die Betriebskosten zu Hause oder im Betrieb zu senken, bedarf es nicht immer großer Investitionen. Gerade jetzt, wo Corona-bedingt bei vielen Betrieben und Haushalten der Gürtel enger geschnallt werden muss, steigt das Interesse an kostenfreien oder relativ kostengünstigen Maßnahmen um Strom- und Heizkosten zu senken. Im Rahmen eines kostenfreien Online-Seminars der Hamburger Energielotsen, am 24.09.2020, ab 18:30 Uhr stellt Energieberater M.Eng. Andreas Jatzkewitz verschiedene Einsparmöglichkeiten vor - z.B. Wechsel des Energieanbieters, angepasstes Nutzerverhalten, Stromspartipps und…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Oktober 2020

Belegt: 87 / 120
21. Oktober 2020 um 15:00 - 17:00

Gebäudebegrünungen sind eine Investition in die Zukunft unserer Städte. Sie tragen dazu bei, die sommerliche Hitzebelastung zu verringern, die Verdunstungskühlung zu erhöhen, den städtischen Lärm zu reduzieren und Schadstoffe aus der Luft zu absorbieren. Dachbegrünungen helfen außerdem, die Extreme des städtischen Klimas und den städtischen Wasserhaushalt auszugleichen, indem sie Regenwasser speichern und die Abwassersysteme entlasten. Doch was muss bei Planung und Bau von grünen Dächern und Fassaden bedacht werden und welche Tücken lauern? Wie hoch sind die Kosten und wieviel…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

November 2020

Belegt: 39 / 120
17. November 2020 um 15:00 - 17:00
online-Fachseminar

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der CO2-neutral ist und dazu beiträgt, unser Klima zu schützen. Holz hat geniale Eigenschaften, weil es hervorragende Wärmedämmqualitäten besitzt, tragende Konstruktionen ermöglicht, hohe Festigkeit aufweist und wenig Energie für Herstellung, Transport und Verarbeitung benötigt. Ein nachhaltiger Baustoff, der in der Baubranche seit Jahren zunehmend stark nachgefragt wird und aufgrund seines Beitrages zum Klima- und Umweltschutz durch die IFB Hamburg gefördert wird – jedoch nur dann, wenn das Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Doch was bedeutet…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Februar 2021

11. Februar 2021 um 16:00 - 18:30
online-Fachseminar

In dieser Online-Veranstaltung geht es um den Luftaustausch und die Reinigung der Luft zur Minderung von Coronaviren in geschlossenen Räumen. Das Umweltbundesamt empfiehlt, Innenräume mit einem möglichst hohen Luftaustausch und Frischluftanteil zu versorgen. Eine gute Lüftungssituation kann generell das Ansteckungsrisiko für alle Krankheitserreger senken. Ein Luftaustausch kann entweder durch mechanische Lüftungssysteme (RLT-Anlagen) oder durch natürliche Lüftung erfolgen. Externe Raumluftreiniger ohne Frischluftzufuhr können hingegen die Luft aufbereiten. Doch welche Maßnahme der Raumlüftung senkt die Virenbelastung im Raum tatsächlich? Für dieses Webinar…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

März 2021

31. März 2021 um 18:00 - 20:15
online-Fachseminar

Online-Infoveranstaltung: Durch Wärmedämmung & Lüften bei der energetischen Modernisierung Schimmelbildung vermeiden Gerade in älteren Häusern kann es z.B. zu Schimmelbildung kommen. Gesundes Raumklima wird durch viele Parameter beeinflusst. Die thermische Behaglichkeit (Temperatur, Wärmestrahlung, Luftbewegung, Licht und Luftfeuchte) sind entscheidende Wohlfühlfaktoren. Daher ist es bei der energetischen Modernisierung wichtig auf die Wärmedämmung zu achten, um Feuchteschäden und Schimmelbefall vorzubeugen. Auch die Lüftung und das Nutzerverhalten können helfen Schimmel zu vermeiden. In dieser Infoveranstaltung verraten Brigitte Harste (UBH Umweltberatung) und Christian Buss…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

April 2021

21. April 2021 um 15:00 - 17:00
online-Fachseminar

DIESE VERANSTALTUNG IST AUSGEBUCHT!, bitte melden Sie sich bei uns telefonisch oder per Mail, wenn Sie auf eine Warteliste wollen. 100/100/////In fast jedem zweiten Neubau in Deutschland sorgt mittlerweile eine Wärmepumpe für wohlige Raumtemperaturen und warmes Wasser. Im Jahr 2019 entschieden sich 46 % aller Bauherren für die Installation einer Wärmepumpe um die eigene Energiebereitstellung zu decken. Unbestritten ist: In neuen Häusern sorgen die Geräte effizient und damit ökologisch für Wärme. Soll die viel beschworene Wärmewende gelingen, müssen jedoch auch…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Mai 2021

18. Mai 2021 um 16:00 - 18:00
online-Fachseminar

16:00 bis 18:00 Uhr, kostenfreies Online-Seminar Mit den Reformen in der Bundesförderung hat sich für HauseigentümerInnen einiges geändert. Durch das Hamburgische Klimaschutzgesetz (HmbKliSchG), die damit verbundene Pflicht zur Installation von Photovoltaikanlagen auf Hamburgs Dächern (PV-Pflicht“) und die Pflicht zur Nutzung erneuerbarer Energien bei der Wärmeversorgung („EE-Pflicht“) sind wichtige Rahmenbedingungen für das Bauen geschaffen worden. Hinzu kommen Neuerungen in der Förderlandschaft bei BAFA und KfW und IFB Hamburg, die viele attraktive Angebote für BauherrInnen schaffen. Die Hamburger Energielotsen informieren ImmobilieneigentümerInnen und…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
20. Mai 2021 um 15:00 - 17:00

IFB informiert: Wohneigentum mit öffentlichen Zuschüssen energetisch modernisieren – Eine Energieberatung macht den Start! Online-Seminar kostenfrei Eine Energieberatung bietet Besitzern von eigengenutzten und auch vermieteten Wohngebäuden eine gute Entscheidungshilfe für die Umsetzung von energetischen Modernisierungs¬maßnahmen. Ein von der Hamburgischen Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) autorisierter Energieberater nimmt dabei den energetischen und baulichen Ist-Zustand des Gebäudes auf und erstellt einen Energiebedarfsausweis. Außerdem bewertet er das energetische Einsparpotenzial des Gebäudes und entwickelt zusammen mit dem Eigentümer eine Sanierungsvariante. Die Energieberatung dient zudem…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

November 2021

23. November 2021 um 15:00 - 17:30
Online Seminar

67/100 Stand: 23.11.2021 IFB informiert: Besser gedämmt - Wärmedämmstoffe im Vergleich Online-Infoseminar Bei der energetischen Gebäudesanierung und im Neubau ist die Dämmung ein unerlässlicher Bestandteil für Planer und Bauherren. In einem Online-Infoseminar der IFB Hamburg in Kooperation mit dem EnergieBauZentrum werden Vor- und Nachteile der verschiedenen Produkte anhand von Einsatzbereichen, Praxisbeispielen und Eigenschaften verdeutlicht. Nachhaltigen Dämmstoffe werden in einem Vortrag thematisiert sowie die energetische Sanierung mit effizienten Dämmstoffen in der Umsetzung dargestellt. Zusätzlich informiert die IFB Hamburg über attraktive Förderangebote…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Januar 2022

27. Januar um 15:00 - 17:30
Online Seminar

55/100 Stand 25.01.2022 Bei Kellerräumen in Bestandsgebäuden, die meist nur unzureichend oder gar nicht abgedichtet und gedämmt sind, herrscht ohne ausreichende und zum richtigen Zeitpunkt durchgeführte Belüftung schnell ein feuchtes Klima, das zur Schimmelbildung und im schlimmsten Fall zur Gefährdung der Bausubstanz führen kann. Um feuchtigkeitsbedingte Probleme in Kellerräumen zu vermeiden, empfiehlt es sich, diese nicht nur über die Fenster zu belüften, sondern über eine automatische Kellerlüftung. Besonders effektiv ist das über eine dezentrale Lüftung im Keller realisierbar, die sich…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

Februar 2022

24. Februar um 15:00 - 17:30
online Webinar

80/100 Stand 24.02.2022 Ökonomisch und ökologisch stellt Nachhaltigkeit in der Planung, beim Bauen und beim Sanieren einen immer wichtiger werdenden Aspekt dar. Wie sind Ressourcenschonung und Energieeffizienz vereinbar? Warum kann eine Zertifizierung sinnvoll sein? In dieser online-Veranstaltung der IFB Hamburg in Kooperation mit dem EnergieBauZentrum am Do., den 24.02.2022 um 15 Uhr wird von Herrn Dipl.-Ing. Jan-Peter Peters die Rolle des Energieberaters in Zusammenhang mit nachhaltigem Bauen erläutert. Die attraktiven Förderprogramme der IFB Hamburg werden von Frau Dipl.-Ing. Petra Klempau…

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »

März 2022

23. März um 16:00 - 18:30
online Webinar

98/100 Stand 23.03.2022 Wärmepumpentag 2022 gemeinsam mit Sager & Deus und Viessmann Mittwoch, 23. März 2022, 16:00 Uhr Wärmepumpen im Neu- und im Altbau einsetzbar. Der Viessmann-Truck wird im Vierenkamp stehen und wir werden einige Vorträge zum Thema halten. Onlineveranstaltung Start 16 Uhr, Dauer ca. 180 Minuten. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem EnergieBauzentrum, Sager & Deus GmbH und Viessmann durchgeführt. Die Anmeldung erfolgt über Zoom unter dem folgenden Link: https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_jJucU8f6TGafZe3jPp7PEQ

Erfahren Sie mehr / Jetzt anmelden! »
+ Veranstaltungen exportieren

 

 

Bei Fragen zur Anmeldung können sie
uns telefonisch erreichen unter:

Telefon 040 – 359 058 22